Archive for: ‘August 2015’

Private Clouds in höchster Geschwindigkeit

27. August 2015, 08:13 Erstellt von IBM Press Releases - All Topics - Germany (185 clicks)

IBM hat das Cloud-Angebot des kürzlich übernommenen Anbieters Blue Box komplett auf ihre SoftLayer Infrastruktur migriert. Kunden können so die OpenStack-betriebene Private Cloud as a Service (PCaaS) von Blue Box über jedes SoftLayer Rechenzentrum nutzen.

IBM Notes Traveler 9.0.1.7 available with support for iOS 9 and Windows 10 Pro

26. August 2015, 18:28 Erstellt von .:. netzgoetter.net .:. (262 clicks)

IBM has today release the new 9.0.1.7 version of Traveler. At the moment I do not know, if all the issues (details can be found here) of 9.0.1.6 are fixed. We will have to do some more tests during …

IBM Notes Traveler 9.0.1.7 available – with support for iOS 9 and Windows 10 Pro

26. August 2015, 18:28 Erstellt von .:. netzgoetter.net .:. (260 clicks)

IBM has today release the new 9.0.1.7 version of Traveler. At the moment I do not know, if all the issues (details can be found here) of 9.0.1.6 are fixed. We will have to do some more tests during t …

IBM erweitert Storage-Software für die Anforderungen der Hybrid Cloud

26. August 2015, 14:37 Erstellt von IBM Press Releases - All Topics - Germany (202 clicks)

Im Zuge der Investition in Software-Defined-Storage kündigt IBM (NYSE: IBM) neue Cloud-Erweiterungen für zwei IBM Spectrum Storage-Software-Angebote an.

Apache Cassandra NoSQL auf SoftLayer – as a Service & Ultrafast

26. August 2015, 14:26 Erstellt von Romeo Kienzler (191 clicks)

Ich betreue schon seit einiger Zeit unseren Partner Instaclustr der eine Apache Cassandra NoSQL Datenbank as Service anbietet. Wir haben nun diese Datenbank auf Softlayer provisioniert und können Sie in unserer Platform Cloud Lösung “Bluemix” as Service anbieten.

D.h. von nun an habe ich alle Vorteile von NoSQL Cassandra sowie die Vorteile eines Managed Service plus die Performance von IBM Softlayer Bare Metal Server – aus einer Hand und in ca. 10 Sekunden provisioniert.

Ben Slater – Product Engineer von Instaclustr hat hierzu einen Blog Artikel geschrieben in dem er beschreibt dass Cassandra auf IBM Softlayer doppelt so schnell ist wie auf dem schnellsten Server von Amazon Web Services.

Dies hat nun zur Folge dass unsere Kunden Ihr Business durch ultraschnelle Antwortzeiten beschleunigen können. Beispielsweise kann nun ein Kunde von IBM ein Echtzeit Recommendersystem aufbauen – mit 100 ms Latenz.

Bei IBM Bluemix gibt es einen Free Tier – das gilt für jeden Service – d.h. man kann (auch produktiv) seine Applikation in diesem Free Tier laufen lassen wenn die darin enthaltenen Resourcen ausreichen. Hier eine Liste meiner Lieblings-Services die im Free Tier enthalten sind:

20 GB Hadoop MapReduce

50 GB Apache Spark

20 GB CouchDB

500 MB MongoDB

1 GB DB2, ElasticSearch

Node.js, Liberty, PHP, Python, Go, R, Scala, JavaEE, …

2 GB RAM DOCKER

500 MB RAM  CloudFoundry

12 GB RAM – 80 GB HD, 8vCores OpenStack

Sie können sich hier für den Free Tier registrieren – nach der 30 tägigen Trial wird Ihr account automatisch in den Free Tier umgewandelt. Viel Spass.

Bei Fragen stehe ich jederzeit zur Verfügung

romeo . kienzler ( at ) ch  . i b m . com

Apache Cassandra NoSQL auf SoftLayer – as a Service & Ultrafast

26. August 2015, 14:26 Erstellt von Romeo Kienzler (215 clicks)

Ich betreue schon seit einiger Zeit unseren Partner Instaclustr der eine Apache Cassandra NoSQL Datenbank as Service anbietet. Wir haben nun diese Datenbank auf Softlayer provisioniert und können Sie in unserer Platform Cloud Lösung “Bluemix” as Service anbieten.

D.h. von nun an habe ich alle Vorteile von NoSQL Cassandra sowie die Vorteile eines Managed Service plus die Performance von IBM Softlayer Bare Metal Server – aus einer Hand und in ca. 10 Sekunden provisioniert.

Ben Slater – Product Engineer von Instaclustr hat hierzu einen Blog Artikel geschrieben in dem er beschreibt dass Cassandra auf IBM Softlayer doppelt so schnell ist wie auf dem schnellsten Server von Amazon Web Services.

Dies hat nun zur Folge dass unsere Kunden Ihr Business durch ultraschnelle Antwortzeiten beschleunigen können. Beispielsweise kann nun ein Kunde von IBM ein Echtzeit Recommendersystem aufbauen – mit 100 ms Latenz.

Bei IBM Bluemix gibt es einen Free Tier – das gilt für jeden Service – d.h. man kann (auch produktiv) seine Applikation in diesem Free Tier laufen lassen wenn die darin enthaltenen Resourcen ausreichen. Hier eine Liste meiner Lieblings-Services die im Free Tier enthalten sind:

20 GB Hadoop MapReduce

50 GB Apache Spark

20 GB CouchDB

500 MB MongoDB

1 GB DB2, ElasticSearch

Node.js, Liberty, PHP, Python, Go, R, Scala, JavaEE, …

2 GB RAM DOCKER

500 MB RAM  CloudFoundry

12 GB RAM – 80 GB HD, 8vCores OpenStack

Sie können sich hier für den Free Tier registrieren – nach der 30 tägigen Trial wird Ihr account automatisch in den Free Tier umgewandelt. Viel Spass.

Bei Fragen stehe ich jederzeit zur Verfügung

romeo . kienzler ( at ) ch  . i b m . com

Apache Cassandra NoSQL auf SoftLayer – as a Service & Ultrafast

26. August 2015, 14:26 Erstellt von Romeo Kienzler (186 clicks)

Ich betreue schon seit einiger Zeit unseren Partner Instaclustr der eine Apache Cassandra NoSQL Datenbank as Service anbietet. Wir haben nun diese Datenbank auf Softlayer provisioniert und können Sie in unserer Platform Cloud Lösung “Bluemix” as Service anbieten.

 

D.h. von nun an habe ich alle Vorteile von NoSQL Cassandra sowie die Vorteile eines Managed Service plus die Performance von IBM Softlayer Bare Metal Server.

Ben Slater – Product Engineer von Instaclustr hat hierzu einen Blog Artikel geschrieben in dem er beschreibt dass Cassandra auf IBM Softlayer doppelt so schnell ist wie auf dem schnellsten Server von Amazon Web Services.

 

Dies hat nun zur Folge dass unsere Kunden Ihr Business durch Ultraschnelle Antwortzeiten beschleunigen können. Beispielsweise kann nun ein Kunde von IBM ein Echtzeit Recommendersystem aufbauen – mit 100 ms Latenz.

Bei IBM Bluemix gibt es einen Free Tier – das gilt für jeden Service – d.h. man kann (auch produktiv) seine Applikation in diesem Free Tier laufen lassen wenn die darin enthaltenen Resourcen ausreichen. Hier eine Liste meiner Lieblings-Services die im Free Tier enthalten sind:

20 GB Hadoop MapReduce

50 GB Apache Spark

20 GB CouchDB

500 MB MongoDB

1 GB DB2, ElasticSearch

Node.js, Liberty, PHP, Python, Go, R, Scala, JavaEE, …


2 GB RAM DOCKER

500 MB RAM  CloudFoundry

12 GB RAM – 80 GB HD, 8vCores OpenStack

Sie können sich hier für den Free Tier registrieren – nach der 30 tägigen Trial wird Ihr account automatisch in den Free Tier umgewandelt. Viel Spass.

Bei Fragen stehe ich jederzeit zur Verfügung

romeo . kienzler ( at ) ch  . i b m . com

Neue Sicherheitsstudie: IBM leuchtet in die dunklen Ecken des Webs

26. August 2015, 09:42 Erstellt von IBM Press Releases - All Topics - Germany (231 clicks)

Stuttgart-Ehningen, 26. August 2015: Der neue IBM (NYSE: IBM) X-Force Report gibt Einblick in die dunklen Ecken des Internets. In nicht öffentlich zugänglichen Bereichen wie dem Dark Web tummeln sich oft Kriminelle. Um ihre Machenschaften geheim zu halten, nutzen sie das auch bei Journalisten, Regierungsangehörigen oder Dissidenten beliebte Tor-Netzwerk (ursprünglich „The Onion Router“). Von dort haben die IBM Sicherheitsforscher 2015 bisher mehr als 150.000 bedrohliche Aktivitäten allein in den USA registriert. Dazu zählt etwa die Verbreitung von Ransomware, also Schadprogrammen, die Dateien auf angegriffenen Systemen verschlüsseln und nur gegen Lösegeld wieder frei geben.

OpenNTF XPages Extension Library und Domino 9.0.1 FP3 / FP4

26. August 2015, 09:42 Erstellt von Bernd Hort (330 clicks)

Auf der Download Seite für die OpenNTF XPages Extension Library befindet sich ein kleiner Hinweis bei den letzten beiden Releases 901v00_12.20150311-1316 and 901v00_13.20150611-0803:

“Please be aware of technote SWG21696682 as it affects the …

Cloud und Coffee: IBM auf der Bits & Pretzels 2015

25. August 2015, 07:53 Erstellt von IBM Press Releases - All Topics - Germany (224 clicks)

Wie können Startups den Aufwand für die Entwicklung von Apps in der Cloud von mehreren Monaten auf Tage, ja Stunden reduzieren? Diese und andere Fragen wird IBM auf der Gründerkonferenz Bits & Pretzels Ende September 2015 in München beantworten.

Lerne deine Personas kennen!

25. August 2015, 07:39 Erstellt von Bernd Schlösser (224 clicks)

Simon, 24, ist Techie und Gamer. David, 39, nutzt IT nur beruflich. Carla, 22, ist Social Media Addict. Treffen kann man die drei nirgends, sie sind Personas. Keine realen Menschen, vielmehr das Alter Ego potenzieller Produktkäufer. In vielen Ko…

Lerne deine Personas kennen!

25. August 2015, 07:39 Erstellt von Bernd Schlösser (198 clicks)

Simon, 24, ist Techie und Gamer. David, 39, nutzt IT nur beruflich. Carla, 22, ist Social Media Addict. Treffen kann man die drei nirgends, sie sind Personas. Keine realen Menschen, vielmehr das Alter Ego potenzieller Produktkäufer. In vielen Ko…

Lerne deine Personas kennen!

25. August 2015, 07:39 Erstellt von Bernd Schlösser (181 clicks)

Simon, 24, ist Techie und Gamer. David, 39, nutzt IT nur beruflich. Carla, 22, ist Social Media Addict. Treffen kann man die drei nirgends, sie sind Personas. Keine realen Menschen, vielmehr das Alter Ego potenzieller Produktkäufer. In vielen Ko…

Neuer JVM Patch SR16FP7 für Notes Domino 8.5.3 FP6 und 9.0.1 FP4

24. August 2015, 15:55 Erstellt von Oliver Regelmann (250 clicks)

  Es gibt ein neues Security Bulletin: Multiple Vulnerabilities in IBM Java SDK affect IBM Notes and Domino mit Verweis auf den JVM Patch SR16FP7 für die Client- und Server-Versionen 8.5.3 FP6 sowie 9.0.1 FP4

Der Beitrag Neuer JVM Patch SR16FP7 für Notes Domino 8.5.3 FP6 und 9.0.1 FP4 erschien zuerst auf n-komm GmbH.

IBM Notes und OS X 10.11.x El Capitan

24. August 2015, 14:53 Erstellt von Oliver Regelmann (215 clicks)

Es gibt bereits eine Technote zur Kompatibilität von Notes mit dem kommenden OS X 10.11 “El Capitan”. Demnach muss darauf eine im Herbst kommende 64-Bit-Version des Notes-Clients installiert werden. Die derzeitigen Versionen werden nicht laufen und können auch nicht installiert werden.

Der Beitrag IBM Notes und OS X 10.11.x El Capitan erschien zuerst auf n-komm GmbH.

What's hot