IBM arbeitet an Sametime Client für iOS

13. November 2011 Posted by Christoph Adler

IBM arbeitet derzeit an einem Lotus Sametime Client für iOS. Denkbar sind zwei Varianten jeweils für das Apple iPhone und das iPad.

Das besondere wird sein, dass man sich nicht über ein mobileVPN einwählen muss um den meist internen Sametime Server erreichen zu können. Die Konnektivität übernimmt der Lotus Traveler Server.

IBM befindet sich gerade in einer internen Pilotphase und gibt aktuell noch keine offizielle Ankündigung zum Release date bekannt.

Wir sind gespannt und freuen uns hier mehr Infos zu veröffentlichen.

Ähnliche Beiträge:

  1. IBM Lotus Sametime 8.5.1 erscheint am 29 Juli 2010
  2. FP3 für Notes 8.5.1 Basic behebt einen lautlos auftretenden Absturz im Sametime (Standard-Client ist nicht betroffen)
  3. IBM Lotus Domino 8.5.1 Fix Pack 4 erscheint am 04 August 2010

IBM Lotus Notes/Domino 8.5.3 auf Deutsch verfügbar

8. November 2011 Posted by Christoph Adler

Seit heute ist offiziell IBM Lotus Notes/Domino 8.5.3 u. a. auf Deutsch verfügbar.


Außerdem sind noch folgende Sprachversionen veröffentlicht worden:

  • Catalan
  • Korean
  • Simplified Chinese
  • Spanish
  • French
  • Traditional Chinese
  • Japanese
  • Italian
  • Brazilian Portuguese

 

http://www-01.ibm.com/common/ssi/ShowDoc.jsp?docURL=/common/ssi/rep_ca/2/649/ENUSA11-0952/index.html&lang=en

Ähnliche Beiträge:

  1. Ende des Supports für Lotus Notes / Domino 7.x
  2. IBM Lotus Notes / Domino / Traveler 8.5.3 verfügbar
  3. Notes/Domino Fix Pack 3 für 8.5.1 verfügbar

Lotusphere 2012 – Where Social Business is People Business

5. Oktober 2011 Posted by Christoph Adler

Seit dem 30.09.2011 kann man sich nun ofiziell für die Lotusphere 2012 registrieren. Das Thema lautet “Where Social Business is People Business”.

Vom 15. bis 19. Januar 2012
WALT DISNEY WORLD Swan and Dolphin Resort
Orlando, Florida

Hier können Sie sich registrieren:
http://www-01.ibm.com/software/lotus/events/conference/index.html

Außerdem gibt es einen Lotusphere Blog:
http://lotusphereblog.com/blog/lotusphere.nsf/dx/lotusphere-2012-registration-is-open

 

 

Ähnliche Beiträge:

  1. Social Business goes everywhere
  2. Social Media & Social Business
  3. IBM öffnet Software Labs für Global Business Partners

IBM kündigt den XWork Server an

5. Oktober 2011 Posted by Christoph Adler

IBM XWork Server ist ein Lotus Domino 8.5.3 Server mit einer neuen Lizenzierungsart. Er soll ISVs in die Lage versetzen, ihre Lösung anzubieten, ohne erst einen Kunden von Lotus Notes & Domino überzeugen zu müssen.

XWork Server verzichtet auf die sonst übliche recht komplizierte Berechnung von Lizenzen anhand von CALs (Client Access Licenses) und PVUs (Processor Value Units). Für eine jährliche Lizenzgebühr von zirka 2000 US-Dollar soll er bis zu vier Domino-Applikationen mit jeweils bis zu vier Datenbanken hosten. Diese Zahlen lassen sich einmalig verdoppeln, in dem man zwei XWork Server lizenziert. Darüber hinaus greift wieder die normale Domino-Lizenzierung. IBM will sich das Geschäft mit den Großkunden nicht vermasseln.

Der XWork Server setzt einen Trend fort, die Marke Lotus zu verdrängen. Vorher waren bereits die Lotus-Produkte Connections, Forms und Sametime auf die Dachmarke IBM umgestellt worden. Technisch unterscheidet sich der XWork Server nicht von einem Domino Server. Nur die Installationsroutine und die Lizenz hat IBM geändert. Sobald der Server erstmals startet, meldet er sich wieder als Lotus Domino.

Quelle: http://www.heise.de/newsticker/meldung/IBM-stellt-XWork-Server-vor-1353280.html

 

Ed Brill hat hier in seinem Blog auch einen Interessanten Artikel verfasst:
http://www.edbrill.com/ebrill/edbrill.nsf/dx/introducing-ibm-xwork-server

 

Ähnliche Beiträge:

  1. Auslesen des Installationstyps vom installierten Domino Server
  2. IBM kündigt Notes/Domino 8.5.2 an
  3. BlackBerry Enterprise Server Express verfügbar seit 05 Nov 2010

IBM Lotus Notes / Domino / Traveler 8.5.3 verfügbar

5. Oktober 2011 Posted by Christoph Adler

Seit gestern sind IBM Lotus Notes / Domino / Traveler 8.5.3 bei der IBM (PPA) zum Download verfügbar.

Hier sind einige hilfreiche Links für die Downloads:
Lotus Notes -> https://www-304.ibm.com/support/docview.wss?uid=swg24029058
Lotus Domino -> https://www-304.ibm.com/support/docview.wss?uid=swg24029057

IBM Lotus Notes – 32 Bit
CI1L4EN​​​​ – IBM Lotus Notes 8.5.3 (standard configuration) for Windows English​​​​
CI1L2EN​​​​ – IBM Lotus Notes 8.5.3 (basic configuration) for Windows English​​​​
CI1L5EN​​​​ – IBM Lotus Notes 8.5.3 (standard configuration) for Linux English (RPM Install)​​​​
CI1L6EN​​​​ – IBM Lotus Notes 8.5.3 (standard configuration) for Linux English (Debian Install)​​​​
CI1LQEN​​​​ – IBM Lotus Notes, Designer, Admin Client 8.5.3 (standard configuration) for Windows English​​​​
CI1L7EN​​​​ – IBM Lotus Notes 8.5.3 (standard configuration) for Macintosh English​​​​
CI1L3EN​​​​ – IBM Lotus Notes 8.5.3 (basic configuration) for Macintosh English

IBM Lotus Domino – 32 Bit
CI1L8EN​​​​ – IBM Lotus Domino 8.5.3 for Windows English​​​​
CI1IEEN​​​​ – IBM Lotus Domino 8.5.3 for AIX English​​​​
CI1LDEN​​​​ – IBM Lotus Domino 8.5.3 for Solaris 10 English​​​​
CI1LBEN​​​​ – IBM Lotus Domino 8.5.3 Linux for xSeries English
​​​​
IBM Lotus Domino – 64 Bit
CI1L9EN​​​​ – IBM Lotus Domino 8.5.3 64-bit for Windows English​​​​
CI1LAEN​​​​ – IBM Lotus Domino 8.5.3 64-bit for AIX 5.3, 6.1, 7.1 English​​​​
CI1LCEN​​​​ – IBM Lotus Domino 8.5.3 64-bit Linux for zSeries English​​​​

IBM Lotus Domino – 128 Bit
CI1LFEN​​​​ – IBM Lotus Domino 8.5.3 for IBM i English​​​​

IBM Lotus Traveler 8.5.3 – 32 Bit
CI1MXML – IBM Lotus Notes Traveler V8.5.3 for Windows Multilingual
CI1MYML – IBM Lotus Notes Traveler V8.5.3 for Linux for xSeries Multilingual

Ed Brill hat eine sehr gute Zusammenfasung mit einigen nützlichen Links über dieses Thema erstellt:
http://www.edbrill.com/ebrill/edbrill.nsf/dx/ibm-lotus-notesdomino-8.5.3-now-available-including-entitlement-to-ibm-connections-files-and-profiles

Ähnliche Beiträge:

  1. IBM Lotus Notes 8.5.2 veröffentlicht
  2. Sicherheitslücke im Lotus Notes Traveler 8.5.1
  3. IBM veröffentlich Lotus Notes/Domino 8.5.2 FP1

Bruce Elgort hat die Gewinner des XPages Development Contest veröffentlicht

30. August 2011 Posted by Christoph Adler

Am gestrigen Montag hat Bruce Elgort auf www. openntf.org die Gewinner des XPages Development Contest veröffentlicht. Gewonnen haben:

Ferry KranenburgMulti Database Search Control
Dennis ChenZK Spreadsheet for XPages
Rami MuurimakiXPages PDF Exporter Custom Control

Die drei Gewinner können sich jeweils über ein Apple iPad freuen. Zusätzlich erhält jeder Teilnehmer ein exklusiv limitiertes Contest-Shirt.

Der Contest wurde von We4IT gesponsort. IBM, OpenNTF und We4IT freuen sich über die rege Teilnahme (es wurden von insgesamt 22 Personen 54 custom controls und 10 library controls eingereicht).

We4IT gratuliert den Gewinnern!
http://www.openntf.org/blogs/openntf.nsf/d6plinks/BELT-8L75R2

Ähnliche Beiträge:

  1. Update zum XPages Development Contest
  2. XPages OpenNTF Development Contest läuft auf Hochtouren
  3. XPages Development Contest