Posts Tagged: ‘Unkategorisiert’

Recap Konferenz #dachnug49

4. August 2022 Posted by DNUG Marketing

Zwei Monate ist die Konferenz nun her und immer noch erreichen uns zahlreiche Nachrichten mit tollem Feedback zur #dachnug49. Zeit für ein Recap!

Mit wehenden Fahnen am Eingang des Bodenseeforums, tollstem Wetter und einem leckeren Buffet wurden unsere Teilnehmer begrüßt und das Wiedersehen nach langer Zeit zauberte allen ein Lächeln ins Gesicht. Der erste Tag in Konstanz startete mit Workshops von HCL und panagenda. Es gab interaktive Sessions, Insiderinformationen und sogar Berichte über Dinge, die noch nicht auf dem Markt sind. Wir sagen nur: #dominoforever

Insgesamt luden fünf Workshops die Teilnehmer am ersten Tag ins Bodenseeforum bevor Beatrix Saul-Tiquet und Thomas Zeizel den HCL Business Partner Treff eröffneten. Richard Jefts leitete die gemeinsame Keynote mit Jason Gary damit ein, von seiner 16-stündigen Anreise von Amsterdam nach Konstanz zu berichten und sorgte dabei wie immer für einige Lacher. Michael Würdemann stellte den Businesspartnern die neue Marketingstrategie von HCL vor und erklärte, weshalb die deutsche Website zu diesem Zeitpunkt nicht erreichbar war.

Zum Abschluss des ersten Tages lud die DNUG bei bestem Wetter zum BBQ auf der hauseigenen Terrasse des Bodenseeforums ein und sorgte neben guter Musik und köstlichem Essen auch für die besten Gespräche eingeleitet durch unser neues Vorstandsmitglied Thomas Schmidt.

Am nächsten Tag eröffnete unser Vostandsmitglied Daniel Reichelt pünktlich um 09:30 Uhr den zweiten Tag der #dachnug49 und blickte in freudig applaudierende Gesichter bevor Helmut Sproll eine äußerst humorvolle Überleitung zur Keynote von Richard Jefts ablieferte. Richard Jefts, Martti Garden und Jason Roy Gary teilten sich thematisch die Bühne und fühlten sich so wohl, dass sie sogar 10 Minuten überzogen. 

Zurück aus der anschließenden Kaffeepause sprach Tim Pistor über die Hilfe im Ahrtal und wie er dafür eine agile Entwicklung auf Basis von Notes/Domino nutzte. Die Zuschauer hingen an seinen Lippen und als er abschließend aufrief, das Ahrtal weiterhin zu unterstützen, erntete er lautstarken Beifall. 

Die Möglichkeit zu spenden gibt es immer noch und wir hoffen, dass wir gemeinsam die 1.000€ knacken. Das Geld kommt zu 100% den Helfern zugute für Utensilien etc.: Unterstützung von Projekten rund um den Wiederaufbau im Ahrtal durch die Teilnehmer der #dachnug49 Konferenz vom 20.-22. Juni in Konstanz. https://www.spenden-shuttle.de/spendenaktionen/deine-sammelaktion/?dachnug49

Mit ein klein wenig Verzug stellten sich im Anschluss die Partner der Konferenz vor und zeigten auf, weshalb die Teilnehmer zu ihrem Stand kommen sollten. Cryptshare vergab sogar Flip Flops für den Sommer und einige Aussteller battleten sich, wer die beste Schoki am Stand hatte.

Bevor es in die DNUG Fachgruppentracks ging, hielt Wannes Rams noch zwei Announcements für alle Teilnehmer bereit: Huddo Boards ist jetzt auch für HCL Domino verfügbar und es gibt ein Task Icon, das überall in HCL Connections verfügbar ist. Daniel Nashed beendete den Agendapunkt und präsentierte das neue DNUG LAB, das zum aller ersten Mal auf einer DNUG Konferenz zu finden war. Pünktlich um 13:30 Uhr ging es weiter mit den einzelnen Tracks unserer Fachgruppen Domino, Connections, Sametime, BigFix, Administration und Development. So unterschiedlich die Themen der einzelnen Sessions auch waren, eins hatten sie gemeinsam: alle freuten sich, sich wieder live austauschen zu können und nutzten jede Gelegenheit, um in den Dialog zu treten. Toll was unsere Fachgruppen mal wieder auf die Beine gestellt haben und wie viele Menschen wir gemeinsam begeistern konnten, den Vorträgen beizuwohnen.

Den letzten Tag der #dachnug49 eröffneten unser Vorstandsmitglied Matthias Weichhold und unsere neue Vorstandspraktikantin Heike Dillschneider. Das ein oder andere müde Gesicht ließ darauf schließen, dass das vorherige Abendevent und die anschließenden Get Together in den einzelnen Hotels mehr als gut waren. Die Keynote des Tages hielt Kalyan Kumar, genannt KK, der CTO von HCL Technologies.

Nach weiteren Fachgruppentracks und einer nachfolgenden Mittagspause eröffnete Daniel Reichelt die HCL-Fragerunde. Insgesamt 15 Personen von HCL, unter ihnen René Schimmer, Tim Clark, Richard Jefts oder auch Martti Garden, beantworteten die Fragen unserer Teilnehmer. Unter anderem auch zum Release Date von Volt MX Go. So viel können wir verraten: Ende des Jahres kommt der erste und Ende des nächsten Jahres der zweite Drop. Wir danken für die großartigen Fragen und als spezielles Highlight hatte Richard noch ein Geschenk für das DNUG Team: Die HCL Domino Software. Sichtlich gerührt nahm Daniel Reichelt das Präsent entgegen.

Die abschließenden Worte von Matthias Weichhold und Helmut Sproll beendeten die #dachnug49. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr und sagen DANKE für drei tolle Tage! Hier findet ihr die Fotos: https://www.flickr.com/photos/143634409@N02/albums/72177720299864560/with/52163743412/

SAVE THE DATE für unsere Jubiläumskonferenz #dachnug50 am 12.06.2023 – 14.06.2023

Der Beitrag Recap Konferenz #dachnug49 erschien zuerst auf DNUG e.V..