Domino 9.0.1 Fixpack 2 – Probleme mit dem CKEditor

23. August 2014 Posted by jNotes RSS

Das letzte Fixpack 2 für IBM Domino 9.0.1 bringt ja einige Verbesserungen mit sich (http://www-10.lotus.com/ldd/fixlist.nsf/0/7ff6a78cb16153d085257d2b0062d7b8?OpenDocument). Leider hat IBM aber auch "heimlich, still und leise" einige Updates interner Ressourcen durchgeführt, die aber...

Lotus Notes Client + MIME/HTML = Ausdrucken ?

7. Mai 2013 Posted by jNotes RSS

Ein AHA-Erlebnis der besonderen Art (zugegeben: in dem Kontext nicht ganz unerwartet) hat mir gerade eine Anfrage bei unserer Support –Hotline beschert: Ruft man aus einer geöffneten E-Mail im Notes Client die Druckvorschau...

IBM Notes/Domino 9 Social Edition beta veröffentlicht

13. Dezember 2012 Posted by jNotes RSS

Es ist soweit, die Beta von IBM Notes und Domino 9 Social Edition wurde veröffentlicht, sogar einen Tag eher, als angekündigt (14.12.2012). Der erste Eindruck ist wenig überraschend: es ist ein Notes Client,...

Domino und SSL-Self-Certified Zertifikate länger als 512Bit

6. Dezember 2012 Posted by jNotes RSS

Domino bietet schon lange mit der Zertifikatsverwaltung (Server Certificate Administration) eine schnelle und einfache Möglichkeit, ein selbst signiertes SSL-Zertifikat für Test- und Evaluierungszwecke zu erstellen. Auch wenn dieses...

Lotus Notes und seine (Geheim-) Agenten

8. Oktober 2012 Posted by jNotes RSS

Auch im Zeitalter der Browser-Clients, XPages & Co. sind Agenten immernoch ein zentrales Designelement in Lotus Notes / Domino Anwendungenen. Besonders Agenten, die auf dem Server (periodisch oder "OnDemand") aus geführt...

Themes – manchmal gar nicht schön

1. Oktober 2012 Posted by jNotes RSS

Mit den Themes zog ein wichtiges und praktisches Feature in die 8er Version von Lotus Notes-Anwendungen ein. Themes dienen dazu, eine Anwendung einheitlich mit Formatvorlagen zu gestalten. Dies galt primär für...

Doclink ist nicht gleich Doclink

8. August 2012 Posted by jNotes RSS

Im Alltag mit Lotus Notes wird gerne mit Doclinks gearbeitet, jenen praktischen Verknüpfungen zu Dokumenten, Ansichten oder Datenbanken. Ein Mailempfänger kann so beispielsweise sehr schnell an wichtige Informationen kommen. Die schnelle Informationsbeschaffung...

Entry not found in index – und eine mögliche Ursache

22. Juli 2012 Posted by jNotes RSS

Die Ausgangssituation: eine Maske im Browser zum Erstellen eines Dokuments. Beim Speichern erscheint auf der Serverkonsole die Meldung "Entry not found in index" - und gespeichert wird... nichts! Die Fehlermeldung kommt...

Cross Domain Scripting mit HTML5

16. Juli 2012 Posted by jNotes RSS

Wer im Web-Umfeld mit Hilfe von JavaScript Daten zwischen zwei verschiedenen Servern, die über zwei verschiedene Domains erreichbar sind, übertragen möchte, wird zwangsläufig auf das Problem stoßen, dass der Browser aufgrund...

XPages und Managed Beans

30. April 2012 Posted by jNotes RSS

Mit Release 8.5 haben die XPages Einzug in die Notes-Welt gehalten. Mit XPages lassen sich unter Verwendung moderner Technologien und Konzepte Anwendungen sowohl für den Webbrowser als auch für den Notes-Client...

PDFs mit Lotus Notes – eine Variante

30. April 2012 Posted by jNotes RSS

Für die Erzeugung von PDFs mit Lotus Notes gibt es viele Möglichkeiten, z.B. die Nutzung von Java und XML mit der Bibliothek "FOP" oder auch fertige Lösungen als Server-Addon. Eine weitere Möglichkeit...

DAOS-Probleme nach Rücksicherung lösen

30. April 2012 Posted by jNotes RSS

DAOS ist ein tolles Feature der neuen Domino-Version. Es spart Platz auf dem Server und in den Mail-Datenbanken. Die Datensicherung vereinfacht es ebenfalls durch die zentrale Datenhaltung. Probleme ergeben sich jedoch...

BIRT-Reports aus Notes-Datenbanken erzeugen

30. April 2012 Posted by jNotes RSS

Was ist BIRT? BIRT steht für Business Intelligence and Reporting Tools und ist ein Top-Level-Projekt der Eclipse Foundation. BIRT steht unter der EPL-Lizenz und ist damit Open Source. Mit BIRT ist es...

Schöne URLs auf Dateianhänge mit XPages

30. April 2012 Posted by jNotes RSS

Das Problem Bei Webapplikationen unter Lotus Domino stößt man früher oder später auf den unschönen Umstand, dass URLs auf Dateianhänge in Dokumenten eher unkoventionell und schwer zu handhaben sind. Der Artikel beschreibt...

Zeit für Zeiten (NotesDateTime vs. LotusScript Variant/Date)

30. April 2012 Posted by jNotes RSS

In der Lotus Notes-eigenen Scriptsprache LotusScript stellt IBM dem geneigten Entwickler schon immer ein spezielles Produktobjekt zur Datums- und Zeitverwaltung bereit. Objekte vom Typ NotesDateTime bieten allerlei Komfort in Bezug auf...