Archive for: ‘März 2011’

Lotus iNotes funktioniert nicht unter Firefox 4

31. März 2011, 23:18 Erstellt von Stefan Gebhardt (25 clicks)

Beim Einsatz des neuen Firefox 4.0 gibt Lotus iNotes eine Fehlermeldung nach dem Login bzw. beim Erstellen einer enuen Nachricht. Grund dafür ist die im Firefox 4 entfernte Unterstützung von remote XUL. Lt. IBM ist derzeit ein Hotfix für Lotus iNot…

Fix Pack 2 für IBM Lotus Notes / Domino 8.5.2 erschienen

30. März 2011, 14:26 Erstellt von Arnd Koch (365 clicks)

IBM hat  das Fixpack 2 für IBM Lotus
Notes / Domino 8.5.2 veröffentlicht.
Insgesamt gibt es 127 Aktualisierungen.

Fix Central: http://www-933.ibm.com/support/fixcentral/

Fix List : …

Notes Single Login und Windows 7 64bit funktioniert wieder !

30. März 2011, 10:48 Erstellt von Michael Siegrist (24 clicks)

Auf Windows 7 64bit funktionierte \“Notes Single Login\“ trotz Aktivierung in den Client Benutzervorgaben nicht ! Auf Windows 32 Bit Systemen hingegen funktionierte dies tadellos. Das Problem war bei IBM unter dem SPR # JZJZ7XA7FS gelistet und sollte ab…

Notes Single Login und Windows 7 64bit funktioniert wieder !

30. März 2011, 08:48 Erstellt von Michael Siegrist (13 clicks)

Auf Windows 7 64bit funktionierte „Notes Single Login“ trotz Aktivierung in den Client Benutzervorgaben nicht ! Auf Windows 32 Bit Systemen hingegen funktionierte dies tadellos. Das Problem war bei IBM unter dem SPR # JZJZ7XA7FS gelistet und sollte ab Version  8.5.2 FP2 gelöst sein.

Tatsächlich funktioniert nach Installation des IBM Lotus Notes 8.5.2 FP2 der „Notes Single Login“ auf Windows 7 64bit wieder 🙂

EDIT: „Notes Single Login“ wurde früher als „Single Sign On“ bezeichnet. Unter den Diensten findet man dies als  „Lotus Notes – Gemeinsame Anmeldung“ falls „Notes Single Login“ bei der Installation mit angehakt wurde.

Notes Single Login und Windows 7 64bit funktioniert wieder !

30. März 2011, 08:48 Erstellt von Michael Siegrist (16 clicks)

Auf Windows 7 64bit funktionierte „Notes Single Login“ trotz Aktivierung in den Client Benutzervorgaben nicht ! Auf Windows 32 Bit Systemen hingegen funktionierte dies tadellos. Das Problem war bei IBM unter dem SPR # JZJZ7XA7FS gelistet und sollte ab Version  8.5.2 FP2 gelöst sein.

Tatsächlich funktioniert nach Installation des IBM Lotus Notes 8.5.2 FP2 der „Notes Single Login“ auf Windows 7 64bit wieder 🙂

EDIT: „Notes Single Login“ wurde früher als „Single Sign On“ bezeichnet. Unter den Diensten findet man dies als  „Lotus Notes – Gemeinsame Anmeldung“ falls „Notes Single Login“ bei der Installation mit angehakt wurde.

Notes Single Login und Windows 7 64bit funktioniert wieder !

30. März 2011, 08:48 Erstellt von Michael Siegrist (10 clicks)

Auf Windows 7 64bit funktionierte „Notes Single Login“ trotz Aktivierung in den Client Benutzervorgaben nicht ! Auf Windows 32 Bit Systemen hingegen funktionierte dies tadellos. Das Problem war bei IBM unter dem SPR # JZJZ7XA7FS gelistet und sollte ab Version  8.5.2 FP2 gelöst sein.

Tatsächlich funktioniert nach Installation des IBM Lotus Notes 8.5.2 FP2 der „Notes Single Login“ auf Windows 7 64bit wieder 🙂

EDIT: „Notes Single Login“ wurde frĂĽher als „Single Sign On“ bezeichnet. Unter den Diensten findet man dies als  „Lotus Notes – Gemeinsame Anmeldung“ falls „Notes Single Login“ bei der Installation mit angehakt wurde.

iNotes 8.5 und Firefox 4

30. März 2011, 03:00 Erstellt von Arnd Koch (384 clicks)

Wer iNotes nutzt und die kürzlich [1] veröffentlichte
Version 4 des Firefox- Browsers verwendet, hat derzeit ein Problem, da
iNotes XUL [2] basierende Design-Elemente verwendet und die Unterstützung
für diese eingestellt wurde (u.a. aufgrund immer wieder …

Kann man mit XPages schnell entwickeln?

29. März 2011, 08:41 Erstellt von Stefan Gebhardt (24 clicks)

Eine der Stärken von Lotus Notes/Domino war es schon immer, schnell entwickeln zu können. Wer größere Anwendungen auf der Plattform baut, stellt dieses \“schnell\“ zwar auch schnell in Frage – aber für die oft in den Unternehmen vorkommenden kleine…

Das war das BarCampRuhr4

28. März 2011, 18:00 Erstellt von Benedikt Müller (238 clicks)

Ich bin soeben vom BarCampRuhr4 im Essener Unperfekthaus zurückgekehrt. Es war nach dem CollaborationCamp im letzten November das zweite BarCamp, an dem ich teilgenommen habe (wenn auch leider nur heute und damit nur an einem von zwei Veranstaltu…

Lotus Notes 8.5.2FP2 veröffentlicht

28. März 2011, 08:03 Erstellt von Stefan Gebhardt (25 clicks)

IBM hat am Wochenende das Fixpack 2 der Version 8.5.2 veröffentlicht. Die Liste der Fehler/Bereinigungen steht in zwei Varianten zur Verfügung: der klassischen Listform oder in übersichtlicher Darstellung als \“Notes-View\“ ;-).

Firefox 4.0 kann mit iNotes funktionieren

26. März 2011, 15:03 Erstellt von Roberto Mazzoni (370 clicks)

Es hat nicht lange gedauert, bis im Internet publiziert wurde, wie iNotes auch mit Firefox4 zum Laufen gebracht werden kann. Auch wenn für die Lösung keinerlei Garantie oder Support geleistet werden k …

Reservierte Notes-URLs in Verbundanwendungen

25. März 2011, 15:49 Erstellt von Michael Siegrist (23 clicks)

In Verbundanwendungen (Composite Applications) werden Notes Objekte per Notes-URL referenziert. Hierbei gibt es einige vordefinierte Notes-URLs, welche den Zugriff auf bestimmte Notes Datenbanken einfacher machen: notes:///0000000000000000 – referen…

DAOS-Probleme nach Rücksicherung lösen

25. März 2011, 13:57 Erstellt von jNotes RSS (244 clicks)

DAOS ist ein tolles Feature der neuen Domino-Version. Es spart Platz auf dem Server und in den Mail-Datenbanken. Die Datensicherung vereinfacht es ebenfalls durch die zentrale Datenhaltung. Probleme ergeben sich jedoch…

Reservierte Notes-URLs in Verbundanwendungen

25. März 2011, 13:49 Erstellt von Michael Siegrist (14 clicks)

In Verbundanwendungen (Composite Applications) werden Notes Objekte per Notes-URL referenziert. Hierbei gibt es einige vordefinierte Notes-URLs, welche den Zugriff auf bestimmte Notes Datenbanken einfacher machen:

 notes:///0000000000000000 - referenziert auf die aktuelle Datenbank 
notes:///0000000000000E00 - referenziert auf die Maildatenbank des aktuellen Benutzers
notes:///0000000000000E01 - referenziert auf die Kontakte Anwendung des aktuellen Benutzers

Zusätzlich ist es auch möglich, eine Notes-URL mit der Formelsprache zu rechnen. Anstatt unter dem Erweitert Tab der Komponente den „notesurl“ Parameter mit hardcodierten Links zu versehen, kann alternativ z.B. folgendes verwendet werden:

com.ibm.notes.ComputedNotesURL   ->  @GetProfileField("CAProfile"\; "ExtURL1") 

Reservierte Notes-URLs in Verbundanwendungen

25. März 2011, 13:49 Erstellt von Michael Siegrist (10 clicks)

In Verbundanwendungen (Composite Applications) werden Notes Objekte per Notes-URL referenziert. Hierbei gibt es einige vordefinierte Notes-URLs, welche den Zugriff auf bestimmte Notes Datenbanken einfacher machen:

 notes:///0000000000000000 - referenziert auf die aktuelle Datenbank 
notes:///0000000000000E00 - referenziert auf die Maildatenbank des aktuellen Benutzers
notes:///0000000000000E01 - referenziert auf die Kontakte Anwendung des aktuellen Benutzers

Zusätzlich ist es auch möglich, eine Notes-URL mit der Formelsprache zu rechnen. Anstatt unter dem Erweitert Tab der Komponente den „notesurl“ Parameter mit hardcodierten Links zu versehen, kann alternativ z.B. folgendes verwendet werden:

com.ibm.notes.ComputedNotesURL   ->  @GetProfileField("CAProfile"\; "ExtURL1") 

What's hot