Archive for: ‘Januar 2019’

#9vor9: Amazon, Google und Facebook zerschlagen?

22. Januar 2019, 08:20 Erstellt von Stefan Pfeiffer (3 clicks)

#9vor9 in kleiner Runde mit Gunnar zusammen. Themen sind die Aussagen von Scott Galloway auf der DLD 2019: Amazon solle zerschlagen werden, Mark Zuckerberg aus dem operativen Geschäft weg in den Aufsichtsrat, Pinterest, Twitter & Co verschwinden bald, da Facebook, Google und Amazon das Werbegeschäft dominieren. Interessante Steilvorlagen, die man kontrovers diskutieren kann und muss. … #9vor9: Amazon, Google und Facebook zerschlagen? weiterlesen

Lesezeichen zu Microsoft: Mit der Qualität auf Kriegsfuß, aber solange die Geldscheindruckmaschine läuft

22. Januar 2019, 07:24 Erstellt von Stefan Pfeiffer (3 clicks)

Heute im Drogeriemarkt DroNova in Eberstadt gegen Mittag. Ich will meine Waren per EC-Karte bezahlen. Ich schiebe die Karte ins Lesegerät und … der Kassenrechner stürzt ab. Beim Hochfahren sehe ich Windows Update, 30 % installiert. Der Chef in der Filiale sagt, dauert nur 2 Minuten. Na ja, nach zwei weiteren Reboots konnte ich dann … Lesezeichen zu Microsoft: Mit der Qualität auf Kriegsfuß, aber solange die Geldscheindruckmaschine läuft weiterlesen

Apple ist sicher kein Unschuldslamm, aber warum sollen wir Tim Cook beim Thema als Datenschutz nicht unterstützen?

21. Januar 2019, 07:28 Erstellt von Stefan Pfeiffer (5 clicks)

Tim Cook plädiert gerade in den Vereinigten Staaten für mehr Datenschutz angelehnt an die DSGVO. In einem Artikel fordert er eine Institution, bei der sich alle „Data Broker“ registrieren sollen und wo Konsumenten nachvollziehen können sollen, wie und wo ihre Daten verwendet werden. Auf eigenen Wunsch sollen die Anwender die Löschung anfordern können. We believe … Apple ist sicher kein Unschuldslamm, aber warum sollen wir Tim Cook beim Thema als Datenschutz nicht unterstützen? weiterlesen

Lesezeichen: „Die nie endende Reparatur des Internets“ – @AlaArmbruster – #ForTheWeb

20. Januar 2019, 18:17 Erstellt von Stefan Pfeiffer (5 clicks)

In der DIGITAL-Beilage der FAZ zur DLD Konferenz in München hat Armin Armbruster einen lesenswerten Beitrag zum Status und der Zukunft des World Wide Webs geschrieben. Derzeit erleben wir ja gerade eine Krisenphase, eine Zeit, in der die Verwertung oder Missbrauch von Daten, Privatsphäre und Hasskommentare und „Fake News“ in sozialen Kanäle, ja die Mechanismen … Lesezeichen: „Die nie endende Reparatur des Internets“ – @AlaArmbruster – #ForTheWeb weiterlesen

Auch auf iPhone und iPad: Es sollte nicht Google als Suchmaschine sein

19. Januar 2019, 17:33 Erstellt von Stefan Pfeiffer (5 clicks)

Die vergangenen Wochen habe ich einiges in meinem von Apple dominierten IT-Zoo umgestellt. Auf dem Mac nutze ich – wie schon geschrieben – Qwant oder DuckDuckGo im Firefox-Browser als Suchmaschine, um von Google wegzukommen. Aber da habe ich doch noch was vergessen … iPhone und iPad. Dort ist als Standard im Apple-eigenen Safari-Browser Google als … Auch auf iPhone und iPad: Es sollte nicht Google als Suchmaschine sein weiterlesen

Tom Zeizels Blog: Viele Wenig machen ein Viel – ICS Updates im Januar.

19. Januar 2019, 08:26 Erstellt von Thomas Zeizel, IBM (9 clicks)

Tom Zeizels Blog: Viele Wenig machen ein Viel – ICS Updates im Januar. Es sind immer spannende Tage, so im Januar. Es passiert immer ganz viel. Damit meine ich jetzt nicht die Kollegen, die mit viel Euphorie bei der großen spanischen Lotterie mitgemach…

Beitrag zu „Dark Social“ auf Süddeutsche.de: Nicht so einseitig – Gruppen und Communities können auch ein Hort der Privatsphäre sein!

18. Januar 2019, 09:35 Erstellt von Stefan Pfeiffer (11 clicks)

Ein interessanter Beitrag in der Süddeutschen zum Trend zu mehr Kommunikation in geschlossenen Gruppen in sozialen Medien. „Dark Social“ wird das genannt und schon beim Namen schwingt Unheil verheißendes mit. Anwender organisieren sich in Gruppen, in denen man Mitglied sein muss, um mitzulesen und zu schreiben. Diese Gruppen können prinzipiell auf allen sozialen Kanälen von … Beitrag zu „Dark Social“ auf Süddeutsche.de: Nicht so einseitig – Gruppen und Communities können auch ein Hort der Privatsphäre sein! weiterlesen

Development Day 2019

18. Januar 2019, 08:56 Erstellt von DNUG Marketing (7 clicks)

Am Mittwoch, 20. Februar 2019 lädt Dich die Fachgruppe Development von 9 bis 17 Uhr nach Essen zum Development Day 2019 ein. Die Agenda des Fachgruppentages umfasst u.a. Themen wie Node.js, DQL und Open NTF. Wir zeigen außerdem, was bei der Entwicklung…

IBM und Vodafone Business bündeln Kräfte

17. Januar 2019, 15:40 Erstellt von IBM Press Releases - All Topics - Germany (7 clicks)

IBM und Vodafone Business bündeln ihre Kräfte in einem neuen Projekt, das Unternehmen dabei unterstützt, Innovationen schneller zu entwickeln. Kunden beider Unternehmen werden nun offene und flexible Technologien zur Verfügung gestellt, die sie z…

[EN] GDPR: Challenge or Opportunity? Change Direction or stay on target?

17. Januar 2019, 13:53 Erstellt von Stefan Pfeiffer (12 clicks)

I have started again writing on/for CMSwire in English language. This is the orignal draft of my summary on our German GDPR discussion. The CMSwire article can be found here. Recently, a data glitch at Amazon caused other users‘ personal data to go „out of human error“ to a German user who had requested his … [EN] GDPR: Challenge or Opportunity? Change Direction or stay on target? weiterlesen

Domino V10 ist da – flexibler und moderner

17. Januar 2019, 13:21 Erstellt von Dr. Rolf Kremer (11 clicks)

Ende 2018 war es soweit: Die langersehnte, erstmals von HCL entwickelte Domino Version 10 wurde veröffentlicht. Sie fokussiert einfachere Anwendungsentwicklung mit neuesten Technologien, unter anderem für die E-Mail-, Kalender- und Workspace-Funktionalitäten. Mehr Details erfahren Sie in diesem Blogartikel.

Der Beitrag Domino V10 ist da – flexibler und moderner erschien zuerst auf GBS – Der Blog rund um Security, Collaboration & Co.

„Quo Vadis IBM Domino?“

17. Januar 2019, 10:44 Erstellt von DNUG Marketing (18 clicks)

Am 24. Januar 2019 laden wir Dich ab 17 Uhr zum DNUG-Stammtisch in Berlin ein. Thomas Hampel von der IBM berichtet über Erfahrungen und zu erwartende Aktivitäten mit Domino V10 und den Weg zu V11. Anschließend führen wir eine gemeinsame Diskussion zur …

Chatbots in 2019: Ende des Hypes oder geht es erst richtig los?

17. Januar 2019, 07:38 Erstellt von Stefan Pfeiffer (5 clicks)

Thomas Knüwer hat in seinem Blog Ende des vergangenen Jahres auf seine Prognosen für 2018 geschaut und neue Voraussagen für 2019 getroffen. Zum Thema Live Streaming habe ich ja hier schon Stellung genommen. Im Gegensatz zu Thomas glaube ich nicht, dass Live Streaming tot ist. Und auch Gunnar Sohn, mit dem ich 2018 viele Live … Chatbots in 2019: Ende des Hypes oder geht es erst richtig los? weiterlesen

Mobile Day 2019

16. Januar 2019, 17:51 Erstellt von DNUG Marketing (6 clicks)

Das erste Highlight im 25. DNUG-Jubiläumsjahr wartet: Am 22. Januar lädt Dich die Fachgruppe Mobile von 9 bis 17 Uhr nach Fulda zum Mobile Day 2019 ein. Der Tag wird ganz im Zeichen der neuen App „IBM Domino Mobile Apps for iPad“ (IDMA) stehen. Mit die…

LESEN! Die Verantwortung für eine weitere Stärkung der Rechtsextremen, Autoritären liegt zum guten Teil bei den Medien | @SaschaLobo

16. Januar 2019, 16:06 Erstellt von Stefan Pfeiffer (7 clicks)

Gegen Trumps Hamburger-Inszenierungen, gegen die typischen BILD-Verzerrungen, Halbwahrheiten und Falschmeldungen, die besonders der AfD zugutekommen und für Kante zeigen, wenn Extremisten versuchen, klassische und soziale Medien zu missbrauchen. Oder aber Journalisten nicht ihren Job machen und auf wirkliche Fake News und eben Inszenierungen hereinfallen. Unbedingt lesen! Den ganzen Beitrag von Sascha Lobo! Der Aufstieg der … LESEN! Die Verantwortung für eine weitere Stärkung der Rechtsextremen, Autoritären liegt zum guten Teil bei den Medien | @SaschaLobo weiterlesen

What's hot