Archive for: ‘Oktober 2018’

node.js, domino-db & Docker (3): Adding domino-db

31. Oktober 2018, 16:18 Erstellt von Sven Hasselbach (15 clicks)

The created express application is still the boilerplate created by express generator. Now let’s look into the existing code and use the domino-db package. First we have to understand express a little bit better. I won’t go deeply into details, … Weiterlesen

Soziale Medien: Wie oder kann man Desinformationskampagnen überhaupt früh(er) begegnen?

31. Oktober 2018, 08:37 Erstellt von Stefan Pfeiffer (10 clicks)

Ich bin ein Verfechter der positiven Effekte und Möglichkeiten von sozialen Medien. Trotzdem darf ich, dürfen wir nicht die Augen vor Manupulationen und den entsprechenden Methoden verschließen. Die zehn Millionen Tweets aus den Jahren 2013 bis 2018, die Twitter jetzt zur Verfügung stellt, sind ein erster Schritt, mit der Analyse der Methoden der „Manipulatoren“ zu … Soziale Medien: Wie oder kann man Desinformationskampagnen überhaupt früh(er) begegnen? weiterlesen

Die DNUG lädt zu Fachgruppen ein…

31. Oktober 2018, 08:07 Erstellt von Gerda Marx (13 clicks)

Die DNUG lädt am 06. November 2018 von 10-17 Uhr zum „IBM Connections Day“ nach München ein. Der Schwerpunkt liegt diesmal auf dem Connections Customizer. Die Teilnahme ist für DNUG Mitglieder kostenlos, Nicht-Mitglieder beteiligen sich mit 177,31 €. Kurzfristige Anmeldungen sind noch möglich. Hier finden Sie die Agenda und können sich anmelden. Am 15. November […]

node.js, domino-db & Docker (2): Dev Environment

30. Oktober 2018, 13:29 Erstellt von Sven Hasselbach (86 clicks)

Before we can start to create a new app we first have to setup a development environment. While there are multiple IDE’s around, I have made most of my node.js development with Atom instead of an IDE like Eclipse or … Weiterlesen

Notes 10 unter Linux verwenden

30. Oktober 2018, 10:50 Erstellt von Arnd Koch (11 clicks)

Der Notes-Client steht bereits seit längerem nicht mehr für Linux zur Verfügung, wer dennoch gelegentlich z. B. den Admin-Client unter …

Kurz kommentiert: DSGVO versus Hackerangriffe und Datenlecks – eine grundauf falsche Aufrechnung

30. Oktober 2018, 08:45 Erstellt von Stefan Pfeiffer (8 clicks)

Ich muss es doch noch explizit kommentieren. Hendrik Wieduwilt hat in der FAZ die Datenschutzgrundverorndung kommentiert. Er rechnet die DSGVO gegen Hackerangriffe und Datenlecks auf. Geht aus meiner Sicht nicht. Das sind zwei verschiedene Dinge (eventuell zwei Seiten einer Medaille?). Beide Aspekte sind extrem relevant: Der Schutz und die Kontrolle der persönlichen Daten der Kunden … Kurz kommentiert: DSGVO versus Hackerangriffe und Datenlecks – eine grundauf falsche Aufrechnung weiterlesen

#9vor9 am 30.10.2018: Gibt es den digitalen Hoffnungsträger der CDU? Cloud-Markt: „Krieg“ oder Kooperation?

30. Oktober 2018, 08:21 Erstellt von Stefan Pfeiffer (8 clicks)

Mir heute ein bisschen viel Kaffeesatz-Leserei nach Hessen-Wahl und Rückzug von Angela Merkel als CDU-Vorsitzende, aber es sei uns drei Klugschwätzern gegönnt. Tja, wer ist der digitale Hoffnungsträger unter den potentiellen CDU-Vorsitzenden? Ich bleibe dann – wie im Gespräch gesagt – doch bei Jens Spahn hängen, der mir in anderen Politikthemen nicht unbedingt zusagt, aber … #9vor9 am 30.10.2018: Gibt es den digitalen Hoffnungsträger der CDU? Cloud-Markt: „Krieg“ oder Kooperation? weiterlesen

node.js, domino-db & Docker

30. Oktober 2018, 07:50 Erstellt von Sven Hasselbach (68 clicks)

Here is an example to create a express application with the new domino-db npm module and run it in a docker container. Requirements are that node.js & Docker is installed. Everything is done in the command line and a text … Weiterlesen

Amazon: Immer mehr „Search, scroll, scroll, scroll, click, click, buy“

30. Oktober 2018, 07:06 Erstellt von Stefan Pfeiffer (7 clicks)

Amazons wachsendes Werbegeschäft ist Segen und Fluch zugleich https://t.co/SEFIbUDx8M via @Recode — Thomas Cloer 🇪🇺 (@teezeh) October 28, 2018 Lesenswerter Beitrag. Amazon macht mehr und mehr Umsatz über Werbung und nicht über Käufe im Online Shop. The brilliance of Amazon lies in its cold efficiency. Search, click, buy. Repeat. Not search, scroll, scroll, scroll, click, … Amazon: Immer mehr „Search, scroll, scroll, scroll, click, click, buy“ weiterlesen

Chatbots auf Deutsch: So profitieren regionale Unternehmen von Künstlicher Intelligenz

30. Oktober 2018, 07:00 Erstellt von Katharina Adam (61 clicks)

Ein Chatbot ist längst nicht mehr ein Programm, das nur von großen internationalen Unternehmen genutzt werden kann. Auch im …

Lasst uns über Sametime chatten! (Webcast)

29. Oktober 2018, 19:26 Erstellt von DNUG Marketing (82 clicks)

Am 13. November lädt die Fachgruppe Communications zu ihrem Webcast ein. Wir besprechen mit Julie Reed (IBM) und Pat Galvin (HCL) was die Pläne und die wichtigsten Initiativen für Sametime Next in 2019 sind. Mindestens der Teil mit Julie und Pat findet in Englisch statt. Anschliessend können wir in Deutsch weiter diskutieren und unsere Wunschliste […]

Der Beitrag Lasst uns über Sametime chatten! (Webcast) erschien zuerst auf DNUG.

„Kauf von Red Hat könnte ein Wendepunkt in IBMs Geschichte werden“ —  [Auszug aus dem Ticker auf CIO Kurator]

29. Oktober 2018, 19:00 Erstellt von Stefan Pfeiffer (8 clicks)

Auf CIOKurator versuche ich gerade, wichtige Stimmen zur geplanten Übernahme von Red Hat durch meinen Arbeitgeber IBM zu sammeln. Nicht nur in Darmstädter Verbundenheit, sondern in Wertschätzung hier ein Auszug der Einschätzungen von Volker Weber auf heise online/iX Magazin. Weitere Stimmen gibt es wie gesagt drüben. Der Kauf von Red Hat könnte ein Wendepunkt in … „Kauf von Red Hat könnte ein Wendepunkt in IBMs Geschichte werden“ —  [Auszug aus dem Ticker auf CIO Kurator] weiterlesen

IBM übernimmt Red Hat und erschließt den vollen Wert der Cloud für Unternehmen

29. Oktober 2018, 17:52 Erstellt von IBM Press Releases - All Topics - Germany (16 clicks)

IBM plant die Übernahme von Red Hat, dem weltweit führenden Anbieter von Open-Source-Cloud-Software für rund 34 Milliarden US Dollar. Die Übernahme vereint die branchenbesten Cloud-Anbieter und ermöglicht Unternehmen, ihre Geschäftsanwendungen sicher in die Cloud zu migrieren. Heutzutage nutzen Unternehmen bereits mehrere Clouds. Dennoch zeigen Studien, dass 80 Prozent der Business-Workloads erst noch in die Cloud migriert werden müssen, da sie durch die proprietäre Natur des derzeitigen Cloud-Marktes behindert werden. Dies verhindert die Portabilität der Daten und Anwendungen über mehrere Clouds hinweg und erschwert Datenschutz in Multicloud-Umgebungen und ein durchgängiges Cloud-Management.

Was interessiert mich mein Geschwätz … oder Content [Reloaded]

29. Oktober 2018, 11:47 Erstellt von Stefan Pfeiffer (8 clicks)

Content Marketing, Influencer, Communities, Apple am Arbeitsplatz … Begriffe, die immer noch aktuell sind und diskutiert werden. Logisch. Dieser Tage ist mir aufgefallen, dass da doch mal was war. Ich hab doch schon mal über das Thema … Stimmt, jenseits der normalen Vergesslichkeit war es so, dass ich mich zu vielen Themen hier im „Block“ … Was interessiert mich mein Geschwätz … oder Content [Reloaded] weiterlesen

Aktualisierung auf TeamViewer 14

29. Oktober 2018, 11:38 Erstellt von Manfred Dillmann (13 clicks)

Die von mir lizenzierten QuickSupport TeamViewer Clients sind auf Version Teamviewer 14 aktualisiert und können wie bislang auf der Remote Support Seite heruntergeladen werden.  

Der Beitrag Aktualisierung auf TeamViewer 14 erschien zuerst auf madicon.de.

What's hot