Posts Tagged: ‘cluster’

New version of ACL & Cluster Tool published on OpenNTF

11. November 2013 Posted by Stephan Kopp

Today, I published a new version of my ACL & Cluster tool.

Changes:
- New feature to apply the mail-/homeserver of each mailfile owner as adminserver

ACLClusterTool

- from the setup document, you can now send console commands to execute the agents immediatelly (useful for testing)

FuM_Client

For more details and download, go to the project page on OpenNTF

Feature requests and bug reports are very welcome!


Filed under: IBM Notes/Domino, Tools

Bericht von der IIUG Conference in San Diego

18. Mai 2012 Posted by Martin Fuerderer


Einer meiner Kollegen hatte die Möglichkeit, die diesjährige Konferenz der Internationalen Informix User Group (IIUG) zu besuchen. Folgend sein kurzer Bericht.

Zur IIUG Konferenz bin ich nach San Diego (22.-25.4.2012) gereist, um dort einen Vortrag zum Thema "Informix Warehouse Accelerator on Cluster" zu halten. Das Ziel eines solchen Clusters ist, Speicher- und Prozessorlimits günstiger PC Hardware zu überwinden und die Performance zu skalieren. Nach der Erläuterung der Hardware- und Softwarevoraussetzungen sowie der Konfiguration und Administration des Informix Warehouse Accelerator Clusters demonstrierte ich in einer Live Demo die Skalierung für Load- und Query-Tasks auf 2 und 3 Cluster Nodes.

Weiter Vorträge zum Informix Warehouse Accelerator wurden gehalten zu den Themen:
  • How to combine Informix TimeSeries with the Informix Warehouse Accelerator for analytic performance
  • Informix Warehouse Accelerator ** Billion rows benchmark demo
  • Informix Warehouse Accelerator - A look at the First Year and Beyond

Desweiteren wurden "Hands on Labs" angeboten:
  • Informix Warehouse Accelerator - Installation and Setup
  • How to Speed up Data Warehousing with Informix Warehouse Accelerator

Rund 140 Sessions gaben wertvolle Information und Perspektiven zu verschiedensten Themen rund um den Informix Server. Besonders wertvoll war auch die Gelegenheit, direkt mit Anwendern und Kollegen sprechen zu können.

Ausführlichere Informationen zur Konferenz:
http://www.iiug.org/conf/2012/iiug/

Streaming Cluster Replication (SCR) in Lotus Domino 8 konfigurieren

18. Juni 2008 Posted by Michael Siegrist

Für die Konfigurarion oder Analyse von SCR in Domino 8 existieren folgende Notes.ini Parameter:


DEBUG_SCR_DISABLED=1

Deaktiviert SCR, somit verhält sich der Cluster wir vorherige IBM Lotus Domino Versionen



DEBUG_SCR=128 (high verbose output)
CONSOLE_LOG_ENABLED=1

Debugging von SCR wird aktiviert und ins Console Log protokolliert

Streaming Cluster Replication (SCR) in Lotus Domino 8 konfigurieren

18. Juni 2008 Posted by Michael Siegrist

Für die Konfigurarion oder Analyse von SCR in Domino 8 existieren folgende Notes.ini Parameter:


DEBUG_SCR_DISABLED=1

Deaktiviert SCR, somit verhält sich der Cluster wir vorherige IBM Lotus Domino Versionen



DEBUG_SCR=128 (high verbose output)
CONSOLE_LOG_ENABLED=1

Debugging von SCR wird aktiviert und ins Console Log protokolliert

Streaming Cluster Replication (SCR) in Lotus Domino 8 konfigurieren

18. Juni 2008 Posted by Michael Siegrist

FĂĽr die Konfigurarion oder Analyse von SCR in Domino 8 existieren folgende Notes.ini Parameter:


DEBUG_SCR_DISABLED=1

Deaktiviert SCR, somit verhält sich der Cluster wir vorherige IBM Lotus Domino Versionen



DEBUG_SCR=128 (high verbose output)
CONSOLE_LOG_ENABLED=1

Debugging von SCR wird aktiviert und ins Console Log protokolliert

Streaming Cluster Replication (SCR) in Lotus Domino 8 konfigurieren

18. Juni 2008 Posted by Michael Siegrist

Fr die Konfigurarion oder Analyse von SCR in Domino 8 existieren folgende Notes.ini Parameter:


DEBUG_SCR_DISABLED=1

Deaktiviert SCR, somit verhlt sich der Cluster wir vorherige IBM Lotus Domino Versionen



DEBUG_SCR=128 (high verbose output)
CONSOLE_LOG_ENABLED=1

Debugging von SCR wird aktiviert und ins Console Log protokolliert

Benutzerabfragen bei ClusterFailover unterdrcken

14. Dezember 2007 Posted by Manfred Meise

Wenn whrend der Arbeit in einer Datenbank auf einem ClusterServer dieser nicht mehr verfgbar ist (Cluster Failover), wird der Benutzer gefragt, ob die Arbeit auf einem anderen Server fortgesetzt werden soll.

Diese Abfrage lt sich durch die Notes.ini Varibale

HidePromptFailoverInc =1


unterdrcken.

Zusatzbemerkung:
Seit Notes 8 erfolgt drber hinaus auch ein Failover, wenn dieser whren des Speichervorganges eines Dokumentes erfolgt.

Benutzerabfragen bei ClusterFailover unterdrücken

14. Dezember 2007 Posted by Manfred Meise

Wenn während der Arbeit in einer Datenbank auf einem ClusterServer dieser nicht mehr verfügbar ist (Cluster Failover), wird der Benutzer gefragt, ob die Arbeit auf einem anderen Server fortgesetzt werden soll.

Diese Abfrage läßt sich durch die Notes.ini Varibale

HidePromptFailoverInc =1


unterdrücken.

Zusatzbemerkung:
Seit Notes 8 erfolgt drüber hinaus auch ein Failover, wenn dieser währen des Speichervorganges eines Dokumentes erfolgt.

Benutzerabfragen bei ClusterFailover unterdrücken

14. Dezember 2007 Posted by Manfred Meise

Wenn während der Arbeit in einer Datenbank auf einem ClusterServer dieser nicht mehr verfügbar ist (Cluster Failover), wird der Benutzer gefragt, ob die Arbeit auf einem anderen Server fortgesetzt werden soll.

Diese Abfrage läßt sich durch die Notes.ini Varibale

HidePromptFailoverInc =1


unterdrücken.

Zusatzbemerkung:
Seit Notes 8 erfolgt drüber hinaus auch ein Failover, wenn dieser währen des Speichervorganges eines Dokumentes erfolgt.

Benutzerabfragen bei ClusterFailover unterdrĂĽcken

14. Dezember 2007 Posted by Manfred Meise

Wenn während der Arbeit in einer Datenbank auf einem ClusterServer dieser nicht mehr verfügbar ist (Cluster Failover), wird der Benutzer gefragt, ob die Arbeit auf einem anderen Server fortgesetzt werden soll.

Diese Abfrage läßt sich durch die Notes.ini Varibale

HidePromptFailoverInc =1


unterdrĂĽcken.

Zusatzbemerkung:
Seit Notes 8 erfolgt drüber hinaus auch ein Failover, wenn dieser währen des Speichervorganges eines Dokumentes erfolgt.

Benutzerabfragen bei Cluster-Failover unterbinden

31. August 2007 Posted by Manfred Meise

Bei bisherigen Domino-Versionen wurden im Fall des Ausfalls des aktuellen Clustermitgliedes die Benutzer gefragt, den Server zu wechseln. Auf Grund zahlreicher Kundenanfragen kann man dieses Verhalten durch den Notes.ini Eintrag

HidePromptFailoverInc =1
 

des Servers abschalten.